Öffnungszeiten

Montag 13.15 - 18.00 Uhr
Dienstag 08.30 - 21.00 Uhr
Mittwoch 08.30 - 11.30 Uhr
Donnerstag 08.30 - 18.00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Fussreflexzonenmassage

Die Entdeckung der Fussreflexzonen an den Füssen durch Dr. Fitzgerald stammt etwa aus den Jahren 1910-1920. Sicherlich ist diese therapeutische Methode schon vor Jahrtausenden in Asien und Indien, aber auch bei den Indianern bekannt gewesen.

Im modernen Leben werden gerade die Füsse oft schlecht behandelt, dabei sollten wir ihnen soviel Aufmerksamkeit schenken wie sie verdienen. Haben sie gewusst, dass Ihre Füsse eine wahre Quelle der Energie und Gesundheit sind?

Durch die Fussreflexzonenmassage können körpereigene Kräfte mobilisiert werden. Der „innere Arzt“ wird in erstaunlicher Weise aktiviert und angeregt.

Jedem Organ ist ein Reflexpunkt zugewiesen.

Wie wirkt die Reflexzone?

Der Zweck der Massage der Reflexzonen ist Entspannung. Wir verbessern die Durchblutung, indem wir Spannung verringern. Durch die richtige Massage der Reflexzonen erreichen wir eine bessere Durchblutung derselben und damit des zugehörigen Organs.

Es handelt sich um eine sanfte Behandlung ohne direkt auf einen Muskel, ein Körperteil oder Organ einzuwirken.

Die Reflexzonenmassage kann für ein breites Spektrum von physischen und psychischen Befindungsstörungen von grossem Nutzen sein. Durch die Massage regen wir den inneren Arzt an. Wenn der Energiefluss im Menschen ungehindert fliessen kann, bleiben wir gesund. Sobald er blockiert ist, treten Krankheiten auf.

 

Mein Angebot

Eine generell ausgleichende Behandlung zur Aktivierung des Energieflusses oder eine spezifische Behandlung eines Unwohlseins oder Befundes.